Staatsanwaltschaft Detmold





Wenn Sie diese Seite aufgerufen haben, weil Sie eine solche „Rechnung“ mit einer Kontaktadresse „@amtsgericht.de“ erhalten haben:

Es handelt sich um eine Fälschung. Überweisen Sie kein Geld!

Die Staatsanwaltschaft Detmold führt ein Sammelverfahren mit dem Aktenzeichen 31 UJs 354/21.

Erstatten Sie, insbesondere wenn Sie Geld überwiesen haben, eine Strafanzeige schriftlich bei der

Staatsanwaltschaft Detmold
Postfach 2753
32717 Detmold

www.sta-detmold.nrw.de

und fügen Sie die „Rechnung“ und den Briefumschlag bei.

Die genutzten Zielkonten sind nur für kurze Zeit aktiv. Wenn Sie eine solche Rechnung erst heute oder vor wenigen Tagen erhalten haben, schicken Sie bitte einen Scan oder ein Foto der Rechnung an Rechtshilfe@sta-detmold.nrw.de, damit das betreffende Konto gesperrt und das Guthaben gesichert werden kann.


Muster Fake Rechnung